Mehrfamilienhaus in Hameln kaufen

Sie suchen ein Mehrfamilienhaus in Hameln oder Umgebung? Unser erfahrenes Team kümmert sich um Ihr Anliegen. Mit Hapke Immobilien vertrauen Sie auf ein Unternehmen mit mehr als 20 Jahren Erfahrung. Natürlich stehen wir Ihnen auch vorab für eine unverbindliche Beratung zur Verfügung. Rufen Sie uns an. Wir sind täglich für Sie von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr unter 05151 / 94 01 57 erreichbar.


Fragen zu einem Objekt?

Dipl. Ing. Thomas Hapke

05151 94 01 57
info@hapke-immobilien.de

Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir werden uns in den nächsten 24 Stunden bei Ihnen melden.
0 Mehrfamilienhäuser gefunden

Fragen zu einem Objekt?

Dipl. Ing. Thomas Hapke

05151 94 01 57
info@hapke-immobilien.de

Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir werden uns in den nächsten 24 Stunden bei Ihnen melden.

Das Mehrfamilienhaus als Kapitalanlage in Hameln

Oft besteht beim Erwerb eines Mehrfamilienhauses die Chance auf eine Rendite – insbesondere in Städten mit begehrtem Wohnraum. Aus diesem Grund stellen Mehrfamilienhäuser eine beliebte Anlageoption dar. Trotzdem ist bei der Wahl des Objekts Fingerspitzengefühl gefragt, schließlich müssen hier viele zentrale Kriterien berücksichtigt werden. Hapke Immobilien steht Ihnen während des gesamten Weges bis hin zum Immobilienerwerb zur Seite. Hier finden Sie einen umfassenden Überblick zu unserem Angebot.

Der Wohnungsmarkt floriert überall – auch in Hameln. Die Weserstadt ist nicht nur eine Anlaufstelle für Touristen, sondern auch ein Magnet für junge Unternehmen und ihre Angestellten. Das lässt sich auch am wachsenden Immobilienbedarf im Weserbergland ablesen.

Wer eine sichere Kapitalanlage sucht und über ein Mehrfamilienhaus nachdenkt, wird in Hameln also fündig. Lediglich der hohe Einstiegspreis schmälert die Attraktivität dieser Immobilien. Daher ist es in diesem Fall ratsam, bei der Suche nach einer hochwertigen Investition einen Makler hinzuziehen. Mit Hapke Immobilien beauftragen Sie eine Agentur mit über 20 Jahren Erfahrung in Hameln und Umgebung. Wir kennen nicht nur den lokalen Immobilienmarkt, sondern profitieren außerdem von einem weitreichenden Netzwerk aus Kunden und Partnern.

Unser aktuelles Portfolio kann Ihnen dabei behilflich sein, einen Überblick über das Immobilienangebot in Hameln und unsere Arbeit zu gewinnen. Auch bei persönlichen Wünschen und Anliegen sind wir Ihnen gern behilflich. Sprechen Sie uns an: Wir nehmen uns mit Vorliebe die Zeit, um zusammen mit Ihnen die wichtigsten Kriterien für Ihre Wunschimmobilie zu besprechen. Gerne beraten wir Sie fachmännisch zu zentralen Fragen, zum Beispiel zur aktuellen Marktsituation oder den Einnahmen und Ausgaben, die Sie im Einzelfall einplanen sollten. Transparenz gilt dabei als Hauptanliegen unseres Unternehmens. Stets stellen wir sicher, dass Sie über alle wichtigen Eckdaten, den Verwaltungsaufwand oder eventuelle Renovierungsmaßnahmen Bescheid wissen. Unser Team findet auf Wunsch sogar die passenden Mieter für Ihre Immobilie.

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung beim Kauf Ihres Mehrfamilienhauses

Sie können Ihr Mehrfamilienhaus natürlich auch als Wohnobjekt für Ihre Angehörigen und Freunde nutzen, anstatt es als reine Kapitalanlage zu erwerben. Hapke Immobilien unterstützt Sie als Dienstleister bei beiden Vorhaben – sowohl in Hameln als auch im umliegenden Weserbergland.

Wir informieren Sie ausführlich über die genaue Lage und Verkaufschancen Ihrer Wunschimmobilie. Dabei spielt auch die aktuelle Marktsituation eine entscheidende Rolle. In bestimmten Fällen gibt es außerdem die Möglichkeit, von staatlichen Förderprogrammen und Zuschüssen zu profitieren. Auch in dieser Angelegenheit stehen wir Ihnen natürlich mit Rat und Tat zur Seite.

Hapke Immobilien findet Ihr Wunschobjekt – zu einem fairen und marktgerechten Preis. Unser Team nimmt Ihnen alle wichtigen Schritte ab und achtet gleichzeitig darauf, stets die größtmögliche Transparenz zu gewährleisten. Alle zentralen Entscheidungen treffen letzten Endes Sie persönlich – wir schaffen lediglich das Fundament dafür. Hapke Immobilien geht den Weg mit Ihnen gemeinsam: vom Beauftragen des Notars über die Grundbuchänderung bis hin zum fertigen Wohnobjekt. Falls Sie die Verwaltung an uns abgeben möchten, können Sie uns im Anschluss ebenfalls mit dieser Aufgabe beauftragen.


FAQ Mehrfamilienhaus kaufen

Die steigende Nachfrage nach Wohnraum macht auch vor Hameln keinen Halt. Sie soll – trotz des ohnehin hohen Niveaus – noch bis 2030 ansteigen, vor allem in größeren Städten. Wer den Kauf eines Mehrfamilienhauses in Betracht zieht, kann auch im Weserbergland von einer überwiegend sicheren Kapitalanlage ausgehen. Natürlich handelt es sich beim Immobilienmarkt um ein komplexes Thema – mit vielen Unklarheiten und Fragen. Hier beantworten wir die wichtigsten von ihnen.

  • Welche Größe ist optimal beim Kauf eines Mehrfamilienhauses?

    Bei der richtigen Größe des Objektes handelt es sich vor allem um eine Frage des Budgets. Größere Investitionen erfordern zum Beispiel ein höheres Eigenkapital, damit die Laufzeit des Kredits möglichst kurz und die Zinsen niedrig bleiben. Größere Häuser bedeuten zwar höhere Einnahmen, aber auch größere Unregelmäßigkeiten bei den Einkünften – zum Beispiel durch zu spät gezahlte Mieten. All diese Fragen spielen bereits beim Kauf eine Rolle.

  • Lohnt sich ein Einfamilienhaus in Hameln als Kapitalanlage?

    Noch immer stellen Makler eine stark erhöhte Wohnungsnachfrage fest. Im Fall eines Auszugs sollte es also kein Problem darstellen, einen Ersatz für den vorherigen Mieter zu finden. Insofern gehen Investoren bei Mehrfamilienhäusern überwiegend von einer krisensicheren Anlage aus – insbesondere in Zeiten niedriger Zinssätze. Aus diesem Grund haben Investoren gerade jetzt die Möglichkeit, ihr Geld mit hohen Gewinnaussichten anzulegen. Risiken gibt es natürlich auch hier – zum Beispiel durch unerwartete Reparaturen und großangelegte Sanierungen.

  • Welche Informationen müssen dem Investor über seine potenziellen Mieter vorliegen?

    Natürlich möchte der spätere Eigentümer das Risiko seiner Investition so gering wie möglich halten. Daher muss geklärt werden, ob bereits negative Vorfälle mit der Mieterschaft vorliegen – zum Beispiel in Form ausstehender Mieten oder verspäteter Zahlungen. Dabei ist auch ein Überblick über die bestehenden Mietkautionen ratsam. Außerdem raten wir Investoren dazu, nicht nur bisherige Mietrückstände in Erfahrung zu bringen, sondern auch Informationen zu ihrer Tilgung einzuholen.

  • Welche Ansprüche kann der Käufer des Einfamilienhauses übernehmen?

    Mit jedem Erwerb eines Mehrfamilienhauses übertragen sich die Ansprüche des Vorbesitzers auf den neuen Eigentümer. Vor allem folgende Rechte bleiben dabei bestehen:

    • jeder geschlossene Vertrag eines jeweiligen Mieters
    • Kündigungen bei schweren Vertragsverstößen
    • bestehende Schadensersatzansprüche
    • Mieterhöhungsverlangen
    • Eigenbedarfskündigungen durch den Vorbesitzer zugunsten des neuen Eigentümers
    • Eigenbedarfskündigungen durch den Vorbesitzer zugunsten des neuen Eigentümers